Jahreskonzert 2015

 

Mit dem Motto "e schöne Wintertag" bereiten wir uns intensiv auf das kommende Jahreskonzert 2015 vor. Wir Doppleschwander Jodlerinnen und Jodler sind glücklich und stolz, einem interessierten Publikum ein abwechslungsreiches Konzert zu präsentieren. Die Konzertdaten sind am Sonntag 4. Jan. um 14.00 Uhr, Freitag 9. Jan. 20.00 Uhr und am Samstag 10. Jan. 20.00 Uhr. Platzreservation nimmt Esther Heer-Stalder 041 480 29 04 gerne entgegen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

 

Wir trauern

 

Unser Gönnerehrenmitglied Walter Portmann ist am 14. November 2014 im Alter von 78 Jahren verstorben. Wir danken für die Treue und entbieten der Familie unsere Anteilnahme.

 

 

 

Besten Dank

 

Die 2. Jodlerstubete gehört bereits wieder der Vergangenheit an. Die verschiedenen Formationen haben den Abend mit ihren Vorträgen reichlich belebt. Wir danken allen Mitwirkenden für das mitmachen. Es wird sicherlich eine weitere Auflage der Stubete folgen.

 

 

 

 

alt

 

 

Jodlerklub Echo vom Hasenberg Berikon bei der 1. Stubete 2013

 

 

Jodlerstubete mit Raclette

 

Werte Jodlerfreunde und Racletteliebhaber, am Samstagabend des 8. November 2014 führen wir vom Jodlerklub Doppleschwand die 2. Auflage der Jodlerstuber mit Raclette durch. Wir freuen uns, Sie zu diesem Anlass einzuladen. Es wird wiederum ein buntes Liederprogramm von diversen Formationen dargeboten. Als Gasformation ist der Jodlerklub Passwang Mümliswil eingeladen. Gerne hören wir zur Abwechslung auch instrumentale Musik, wir freuen uns auf Euch. Zur Auflockerung spielt zwischendurch die Formation "Auer BlechBanda" aus dem Bregenzerwald. Die Stubete bietet auch für junge und Anfänger eine Plattform sich vor Publikum zu präsentieren. Für nähere Infos oder Anmeldung bitte unsere Dirigentin Anita Schaller kontaktieren 079 712 35 67 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Wir freuen uns auf einen bunten, unterhaltsamen Abend in urchiger Atmosphäre.

 

 
   

 

alt

 

11. Entlebucher Alpabfahrt Schüpfheim

 

Am 27. September 2014 findet in Schüpfheim die traditionelle Alpabfahrt statt. Dieser Grossanlass bewegt die ganze Region und bietet vielen Zuschauern Einblicke in den Alpsommer. Es ist eine Augenweide, den Sennten mit dem reichlich geschmücktem Vieh auf dem Weg ins Tal zu zusehen. An den Marktständen werden viele Regionale Produkte zum Kauf angeboten. An diversen Verpflegungständen und Beizlis wird für das leibliche Wohl gesorgt. Auch die Unterhaltung mit Jodelgesang und Alphornklängen kommt nicht zu kurz. Ach wir vom Jodlerklub Doppleschwand sind wiederum mit unserem Älplerstübli anwesend. Mit Raclette, Gnagi und Bratwurst haben wir eine traditionelle Auswahl an Speisen. Nähere Informationen finden sie unter www.alpabfahrt.ch

Die Älplerfamilien und wir freuen uns auf ihren Besuch.

 

alt  alt

 

 

 

Erntedank in Doppleschwand

 

Am Sonntag 21. September 2014 wird in der Pfarrkirche Doppleschwand der Erntedanksonntag mit Gabeteilete gefeiert. Der Jodlerklub Doppleschwand umrahmt diese Feier mit ein paar Liedern. An diesem Anlass stehen wir unter der Leitung von André Thalmann. Wir freuen uns auf viele Gottesdienstbesucher.

 

 

 

Wir trauern

 

Unser Gönnerehrenmitglied, Josef Theiler, ist am Sonntag 29.06.2014 im Alter von 92 Jahren verstorben.  Als Gönnerehrenmitglied schätzte Söpp den Kontakt zu unserem Jodlerklub sehr. So besuchte Söpp, in Begleitung seiner Familie, viele Anlässe unseres Jodlerklubs. Bei seinen Geburtagsfesten waren wir immer beliebte Gäste. Wir danken für alles.

 

 

 

alt

 

stehend: Willi Meier, Erwin Stalder, Anita Schaller, Markus Vogel, Pius Langenstein

kniend: Walter Lustenberger, Christoph Kehl, Urs Heer, Roland Pott

 

 

Neue Führung

 

Die Generalversammlung vom 22. März 2014 brachte einige Neuerungen. Der Präsident Urs Heer übergab sein Amt nach 12 Jahren an Markus Vogel weiter. Für seine 20 jährige Vorstandsarbeit wurde Urs Heer zum Ehrenpräsidenten ernannt. Auch Walter Lustenberger tritt nach 4 jähriger Arbeit aus dem Vorstand aus. Neu wurden Pius Langenstein und Erwin Stalder in den Vorstand gewählt. Roland Pott hat den Chor mit 18 Mitgliedsjahren auf die GV verlassen. Für sein wertvolles Schaffen wurde Roland die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Neu in den Jodlerklub aufgenommen wurde Christoph Kehl aus Rain. Herzlich willkommen.

 

 

 

S C H N U P P E R P R O B E

 

Hesch du Freud am Jutze und Singe, wotsch de Mönsche Freude bringe,

de chumm zu üs i Jodlerklub cho singe.

 

Der Jodlerklub Doppleschwand sucht Chorsänger in allen Stimmlagen und öffnet deshalb die Türen für eine unverbindliche Schnupperprobe.

 

Wann: Montag, 17. März 2014, 20.00 Uhr

 

Wo: Im Probelokal Doppleschwand (Schulhausareal)

 

Gerne bergüssen wir Dich an diesen Schnupperproben und freuen uns, mit Dir zusammen zu entdecken, wie das Singen und Juzen Spass machen kann.

Selbstverständlich kannst Du auch an einem weiteren Montag die Probe besuchen.

 

Bei Fragen gibt unser Präsident Urs Heer 079 296 38 72 / Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder unsere Dirigentin Anita Schaller 041 937 22 43 / Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne Auskunft.

 

 

 

alt

Jahreskonzerte

 

Die Vorbereitungen für das Jahreskonzert waren für uns eine Herausforderung. Doch ist es schön zu sehen, dass die Auftritte gut gelaufen sind und wir den Zuhörern Freude bringen konnten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Freunden, Gönnern, Sponsoren und Konzertbesuchern für die Unterstützung. Somit freuen wir uns bereits wieder auf ein neues Konzert im 2015.
 

 

 

Matinee im AWH Entlebuch vom 29. Dezember 2013

 

Die Mitgestalltung des Gottesdienstes und die anschliessende Matinee im AWH Entlebuch war für uns eine Bereicherung. Gleichzeitig war dies eine perfekte Vorbereitung auf unser fogendes Konzert. Besten Dank an die verantwortlichen Personen.

 

 

 

Alpabfahrt vom 28. September 2013

 

Die Jubiläums Alpabfahrt 2013 gehört der Vergangenheit an. Mit unserem Älplerstübli waren wir wiederum vor Ort am wirken. Es war ein Erlebnis, bei schönstem Wetter die Senten zu geniessen. Wir bedanken uns bei unseren Gästen für die treue und Unterstützung.

 

 

 

alt

 

Jodlermesse

 

Am Donnerstag 15. August, 11.00 Uhr umrahmen wir auf der Alp Neuhütte Hasle den Gottesdienst. Zelebriert wird dieser von Pater Crispin Rohrer Heiligkreuz. Wir freuen uns mit der Familie Felder auf viele Gottesdienstbesucher.

 

 

 

alt

 

Herzlichen Dank

 

Die Stubete war für uns ein super Erlebnis. Wir konnten mit unseren Darbietungen die Zuhörer sichtlich erfreuen. Herzlichen Dank an den Jodlerklub "Echo vom Hasenberg" Widen für die Durchführung der Stubete und die freundliche Einladung. Diese Stubete bereitete uns viel Freude.

 

 

 

Jodler - Stubete

 

Am 10. August sind wir an der Jodlerstubete in Berikon aktiv mit dabei. Wir freuen uns auf einen gemütlichen unterhaltsamen Abend.

 

 

 

Wir trauern

 

Unser Gönnerehrenmitglied Walter Erni ist am 18. Juni 2013 im Alter von 75 Jahren verstorben. Wir danken füe die treue und entbieten der Familie unsere Anteilnahme.

 

 

 

Wir trauern

 

Das Gründungsmitglied Julius Brun ist im alter von 82 Jahren am 12. Juni verstorben. Julius war während sieben Jahren akitv in unserem Jodlerklub. Wir entbieten den Angehörigen unser Beileid.

 

 

 

Wir trauern

 

Unser Gründungsehrenmitglied Leo Duss ist am Donnerstag 30. Mai 2013, kurz vor seinem 83. Geburtstag verstorben. Leo war in seinen 22 Aktivjahren ein sehr guter Sänger und setzte sich sehr für den Verein ein. Seine spontane und hilfsbereite Art wurde sehr geschätzt. Als Ehrenmitglied schätzte Leo den Kontakt zu unserem Jodlerklub. So besuchte Leo, in Begleitung seiner Frau Josy, viele Anlässe unseres Jodlerklubs. Wir danken für alles.

B'hüet di Gott!

 

 

 

alt

 

Herzlichen Dank

 

Die erste Auflage der Jodlerstubete geht als "sehr gut gelungen" in die Geschichte des Jodklerklub Doppleschwand ein. Die vielen Formationen haben diese Stubete so richtig belebt. Mit Musik und Gesang wurden die vielen Zuhörer reichlich verwöhnt. Für einige Formationen war dies der erste öffentliche Auftritt, den sie mit Bravour gemeistert haben. Wir danken allen ganz herzlich.

Die zweite Auflage der Jodlerstubete wird es im 2014 geben.

 

 

 

Jodlerstubete mit Raclette

 

Am Samstag 13. April 2013 führen wir vom Jodlerklub Doppleschwand zum ersten mal eine Jodlerstubete durch. Im Zusammenhang mit dem traditionellen Racletteplausch bieten wir eine Plattform für das volkstümliche Kulturgut zu pflegen. Wir freuen uns auf zahlreiche Darbietungen in allen Sparten des Jodelgesangs und der Volksmusik. Auch Fahnenschwinger und Alphornbläser sind sehr willkommen. Als Gastklub wird der Jodlerklub "Echo vom Hasenberg" Widen auftreten.


Für interessierte finden sie hier ein Anmeldeformular.

 

Zu dieser Stubete sind alle herzlich eingeladen.

 

 

 

Schnupperprobe vom 11.03.2013

 

Der Jodlerklub Doppleschwand sucht Chorsänger in allen Stimmlagen. Deshalb stehen am Montag 11.03.2013 ab 20.00 Uhr die Türen offen für eine Schnupperprobe. Wir freuen uns auf reges Interesse und hoffen, dass neue Mitglieder daraus entstehen.

 

Bei Fragen gibt unser Präsident Urs Heer 079 296 38 72 / Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder unsere Dirigentin Anita Schaller 041 937 22 43 / Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne Auskunft. 

 

 

 

Herzlichen Dank

 

Das Jahreskonzert 2013 ist bereits wieder Vergangenheit. Wir können auf unterhaltsame Konzerte zurückblicken. Die Konzertbesucher hatten sichtlich Spass an unseren Darbietungen.

Wir Danken ihnen herzlich für ihr Wohlwollen und die finanzielle Unterstützung.

 

 

 

Messgestaltung und Matinee im AWH Boden Entlebuch

 

Wir freuen uns, dass wir am Sonntag 30.12.2012 um 10.00 Uhr den Gottesdienst mit unseren Liedern verschönern können. Anschliessend geniessen wir die Zeit mit den Heimbewohnern
und den Besuchern.

 

 

 

Jahreskonzert 2013

 

Die Vorbereitungen auf das Jahreskonzert laufen auf Hochtouren. Wir sind bestrebt, ihnen ein unterhaltsames Konzertprogramm darzubieten. Die Platzreservation für das Konzert nimmt gerne entgegen Luzia Vogel-Stalder 041 480 43 65 (Mi & Do 18.30 - 20.00 Uhr, Sa 12.45 - 14.00Uhr)

Den Saalplan und das Programm finden sie unter Veranstaltungen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

 

Konzert der Musikgesellschaft Doppleschwand

 

Wir freuen uns sehr, dass wir am Konzert der Musikgesellschaft Doppleschwand aktiv Mitmachen können. Das Konzert findet am So 25.11. um 14.00 Uhr / Mi 28.11. um 20.15 Uhr und Sa 01.12. um 20.15 Uhr jeweils im Rest. Linde Doppleschwand statt.

 

 

 

alt

 

Herzlichen Dank für die Unterstützung an der Alpabfahrt in Schüpfheim. Es war überwältigend,

wie viele Personen trotz dem schlechten Wetter den Weg nach Schüpfheim gefunden haben.

Wir freuen uns bereits auf die nächste Alpabfahrt, die am 28. September 2013 stattfindet.

 

 

Wir sind an der Alpabfahrt vom 22. September in Schüpfheim mit einem Festbeizli und
begrüssen sie ganz herzlich bei uns.

 


Am 30. Juni 2012 konnten wir mit unseren Liedern die Hochzeitsfeier des
Brautpaares Feldmann Forrer im Hotel Paxmontana Flüli Ranft verschönern.
Für uns war das ein spezielles Erlebnis. Herzlichen Dank für den schönen Abend.

 


DSC 4759 500
 
alle Mitwirkenden der Schiffstaufe "Saphir"
Fahnenschwinger- und Alphornvereinigung Uri, Trychlerclub Napf Hergiswil
Jodlerklub Doppleschwand
 
DSC 1 500
 
Ein tolles Erlebnis - die Taufe der Panoramajacht "Saphir" der SGV Luzern zu umrahmen.
 

Kandidaten
 
unsere motivierten Kandidaten
Thomas Schwegler, Monika Stirnimann, Pirmin Theiler
 

Jubilare
 
unsere aktiven Gründungsmitglieder mit 35-jähriger Vereinstreue
Josef Hofstetter, Josef Hänsli, Peter Duss
 

Im Vorstand wurden zwei Ämter neu besetzt

 

35. Generalversammlung des Jodlerklubs Doppleschwand

 

Roland Pott und Pius Langenstein scheiden aus dem Vorstand aus; sie werden ersetzt durch Patrick Heer und Willi Meier, Drei Sänger wurden an der GV für 35-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt.

 

Am 16. März um 19.30 Uhr begrüsste der Präsident Urs Heer die Mitglieder zur 35. ordentlichen Generalversammlung. Aus terminlichen Gründen sind seit der Letzten GV bereits 15 Monate vergangen und folglich gab es zum längeren Vereinsjahr auch mehr zu berichten. Im Jahresbericht lies der Präsident das vergangene Vereinsjahr eindrücklich Revue passieren. Letztlich wird auch das Jahreskonzert 2012 als sehr erfolgreich betrachtet. Die etlichen Proben und Auftritte haben auch wieder Früchte getragen. Der Präsident dankte allen für das entgegengebrachte Vertrauen hinsichtlich der hohen Präsenzen. Ein grosser Dank gilt der musikalischen Leitung Anita Schaller, die den Klub erfolgreich zu führen weis.

 

Mutationen

Josef Hänsli ist ein Mitglied der ersten Stunde und verlässt nach 35 Jahren den Klub. Nach über 2100 Auftritten und Proben in diesen Jahren ist das ein Verdienst, der gebührend verdankt wird. Er wird bis Mai noch als Sänger in den Reihen stehen. Mit Albin Infanger verliert der Klub weiter eine tragende Stimme. Als Vorstandsmitglied betreute er während sechs Jahren als Materialverwalter auch die Tombola an den Konzerten. Diese sind in bester Erinnerung und bleiben legendär. Den Austretenden wird für ihre Vereinstreue herzlichst gedankt. Roland Pott wird für ein Jahr eine Dispens ausgesprochen.

Mit Pirmin Theiler, Thomas Schwegler und Monika Stirnimann stehen drei Kandidaten in unseren Reihen. Sie wurden mit Applaus ins Probejahr aufgenommen.

 

Wahlen

Im Vorstand stehen Rochaden an. Mit Roland Pott, 12 Jahre und Pius Langenstein, 8 Jahre, stellen zwei versierte Vorstandsmitglieder ihre Ämter zur Verfügung. Den beiden wird ein kleines Präsent für ihre wertvolle Arbeit überreicht und mit einem kräftigen Applaus für ihre geleistete Arbeit gedankt.

In den Personen von Patrick Heer, Kassier und Willi Meier, Aktuar kann der Vorstand wieder auf zwei neue Vorstandsmitglieder zählen. Sie werden mit kräftigem Applaus in ihr Amt gewählt. Als Präsident wird Urs Heer weiterhin dem Klub vorstehen. Markus Vogel, Materialverwalter und Vizepräsident und Walter Lustenberger, Beisitzer werden ebenfalls im Vorstand bestätigt. Als Rechnungsprüfer amten weiterhin Franz Distel und Peter Duss. Für die musikalische Leitung konnte wiederum Anita Schaller verpflichtet werden.

 

Verschiedenes

In den Reihen des Jodlerklubs Doppleschwand stehen drei Mitglieder der ersten Stunden. Josef Hänsli, Peter Duss und Josef Hofstetter gratuliert man für die geleisteten 35 Jahre Vereinstreue und dankt Ihnen mit einem kleinen Präsent und einem kräftigem Applaus. Man hofft, noch viele weitere gemütliche Stunden miteinander zu verbringen.

Im Jahresprogramm resultieren wieder verschiedene Höhepunkte. 28. April Jodlermesse auf Heiligkreuz; 19. Mai Jodler Rendez vous in Schlierbach; 1. oder 8. Juli Familienpicknick; 1. und 29. September Jodlermesse in Doppleschwand; 6. Oktober Entlebucher Jodlertreffen in Flühli und am 6./ 9./ 11. Januar 2013 Jahreskonzert. An der Alpabfahrt vom 22. September wird wiederum eine Festwirtschaft geführt.

Nach einer speditiven Abhandlung der Traktanden schliesst der Präsident Urs Heer die Versammlung und dankt allen für das vergangene Jahr, und hofft auf gute Zusammenarbeit fürs 2012.

Am Seppitag traf sich die Jodlerfamilie, Aktive- Ehren- und Gönnerehrenmitglieder mit PartnerIn zum gemeinsamen GV Nachtessen im Pfarreisaal. Mit Gesang und Musik pflegte man die Kameradschaft. An vierzehn Mitglieder konnte das Probeabzeichen abgegeben werden. In dem vergangenem Vereinsjahr wurden mit 56 Proben und 25 Auftritte 81 Zusammenkünfte geschrieben.
 

abtretende VSM 2012 H

 

abtretende Vorstandsmitglieder

Pius Langenstein, Roland Pott

 

Vorstand 2012 H

 

neuer Vorstand

stehend: Willi Meier, Patrick Heer, Markus Vogel, Walter Lustenberger

sitzend: Anita Schaller Dirigentin, Urs Heer Präsident

 


S C H N U P P E R P R O B E N

 

Hesch du Freud am Jutze und Singe, wotsch de Mönsche Freude bringe,

de chumm zu üs i Jodlerklub cho singe.

 

Der Jodlerklub Doppleschwand sucht Chorsänger in allen Stimmlagen und öffnet deshalb die Türen für eine unverbindliche Schnupperprobe.

 

Wann: Montag, 5. März 2012, 20.00 Uhr

 

12. März 2012, 20.00 Uhr

 

Wo: Im Probelokal Doppleschwand (Schulhausareal)

 

Gerne bergüssen wir Dich an diesen Schnupperproben und freuen uns, mit Dir zusammen zu entdecken, wie das Singen und Juzen Spass machen kann.

Selbstverständlich kannst Du auch an einem weiteren Montag die Probe besuchen.

 

Bei Fragen gibt unser Präsident Urs Heer 079 296 38 72 / Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder unsere Dirigentin Anita Schaller 041 937 22 43 / Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne Auskunft.

 
 

alt

 

Wanderfreude machte allseits Freude

Getreu dem Motto "Wanderfreude" trat der Jodlerklub Doppleschwand bei seinem Jahreskonzert in Wanderkleider auf; das Bild zeigt die Formation zusammen mit Nadia Heer und Karin Felder am Schwyzerörgeli. "Wanderfreude" heisst auch ein Stück, das bei diesem Konzert vom Sonntag 8. Januar 2012 uraufgeführt wurde: Verfasser ist der erst 17-jährige Andreas Theiler. Ein weiterer Konzerthöhepunkt war der Auftritt der Solojodlerin Anita Schaller-Bachmann, begleitet von ihrem Vater Franz Bachmann am Akkordeon.

 


alt

 

Monika Stirnimann besucht bei uns das Probejahr. Sie unterstützt den Jodlerklub

in der 2 Jodelstimme. Wir begrüssen Monika ganz herzlich.

 


alt

 

Vortrag am Entlebucher Jodlertreffen 2011 in Escholzmatt

 

 
© 2015 www.jk-doppleschwand.ch | Powered by ACCiS